AMALYZE – Welcome Europe!

AMALYZE Datenbestand

Während der letzten Wochen haben wir sukzessive eine große Anzahl ASINs der weiteren europäischen Marktplätze ins Monitoring überführt.

Über unsere AMALYZE Falcon API (und bald auch über das neue AMALYZE Shield Frontend) ist nun folgender Datenbestand abrufbar:



AMALYZE – Anzahl der Produkte im Monitoring

amazon.de: 133,4 Mio ASINs
amazon.it: 57,9 Mio ASINs
amazon.fr: 57 Mio ASINs
amazon.co.uk: 94,1 Mio ASINs
amazon.es: 51 Mio ASINs
========================

Gesamt: 394,1 Mio ASINs

Pro Stunde kommen derzeit noch (insgesamt) ca. 100.000 ASINs neu ins Monitoring.

Neben den Stammdaten (Titel, Bullets, Choice- und Bestseller-Badge, etc.), erfassen wir derzeit pro Marktplatz zwischen 0,5 und 1 Mio. Veränderungen (pro Stunde) an den Listings.

Daneben werden die Rankings zu mehr als 65 Mio. Keywords permanent überwacht und ausgewertet.

Nachdem wir nun also unsere Datenbasis europaweit massiv vergrößert haben, werden wir zeitnah diese Daten in die Nutzung für unser AMALYZE Advertising Modul überführen, und dieses dann auch in den Live-Betrieb nehmen.

Das genaue Datum werden wir zeitnah kommunizieren.

AMALYZE Advertising-Modul

Wir befinden uns jetzt mit dem Advertising-Modul seit fast 8 Monaten mit über 200 Sellern im geschlossenen Betatest. Die Erfahrung aus dieser Zeit hat gezeigt, dass das grundlegende Verständnis, wie die Faktoren CTR, CR, Bid, Wettbewerb, Deckungsbeitrag (und damit Profit) zusammenspielen, oftmals nicht so einfach ist.

Insofern haben wir uns entschlossen, das Advertising Modul nicht einfach freizuschalten, sondern werden dies an einen relativ aufwendigen Onboarding-Prozess koppeln. Warum wir dies tun?

Nur wenn wir uns wirklich sicher sein können, dass die Auswirkungen der entsprechenden einstellbaren Parameter beim Händler vollständig verstanden werden, können wir guten Gewissens in die Optimierung der PPC-Kampagnen gehen und so die von uns gewohnte Qualität der AMALYZE Tools gewährleisten.



AMALYZE Falcon & Shield BETA

Wer unserer Schnittstelle „Falcon“ (und demnächst unser neues AMALYZE Frontend „Shield„) bereits vor dem offiziellen Release testen will (und Kunde ist), kann sich jederzeit gerne an uns unter support@amalyze.com wenden.

Wir freuen uns auf die Dinge, die gemeinsam vor uns liegen.

Jetzt mit AMALYZE Daten analysieren

Jetzt AMALYZE buchen